Save the Date: 5. Jahrestagung des Best Practice-Clubs "Familie in der Hochschule"

Herzlich Willkommen an der Ruhr Universität Bochum

Die 5. Jahrestagung des Best Practice-Clubs „Familie in der Hochschule“ findet statt am Dienstag, den 12. Juni 2018 an der Ruhr Universität Bochum und der Technischen Universität Dortmund.

Die Jahrestagung 2018 widmet sich unter dem Titel „Linked Lives. Familienpolitik in der Hochschule“ der Frage nach der Entwicklung der Familienpolitik nach den Wahlen in Deutschland und Österreich und beleuchtet deren Bedeutung für die Weiterentwicklung von Familiengerechtigkeit an Hochschulen. Im Rahmen von Workshops und Diskussionsrunden diskutieren wir Aspekte der Familienorientierung u.a. bei der grundsätzlichen Vereinbarkeit von Care- und Erwerbsarbeit, den Möglichkeiten struktureller Förderung gleichberechtigter Elternmodelle an Hochschulen, den Herausforderungen vielfältiger Lebensentwürfe an die Gestaltung der Arbeitswelt an Hochschulen und der Digitalisierung an Hochschulen für unterschiedliche Statusgruppen. Die gleichstellungspolitische Perspektive möchten wir dabei ebenfalls in den Blick nehmen.

Zur Jahrestagung am Dienstag, den 12. Juni 2018 sind alle Hochschulleitungen eingeladen, die die Charta „Familie in der Hochschule“ bereits unterzeichnet haben, sie unterzeichnen werden oder sich über die Charta und den Best Practice-Club informieren wollen, sowie Personen aus den mit den Themen befassten Organisationseinheiten (z.B. Organisationsentwicklung, Familienbüros, Personalentwicklung, Arbeitskreise für Gleichbehandlungsfragen, Vereinbarkeits- und Frauenbeauftragte etc.). Herzlich willkommen ist auch die interessierte Öffentlichkeit.

Alle Kolleginnen und Kollegen, die ihre Hochschule im Best Practice Club vertreten, sind zudem herzlich zum Club-Arbeitstreffen am Mittwoch, den 13. Juni 2018 eingeladen.

Einladung, Programm und Informationen zur Anmeldung für die Jahrestagung und das Arbeitstreffen folgen rechtzeitig vor der Veranstaltung. Die Jahrestagung am 12.6.2018 findet auf dem Campus der Ruhr Universität Bochum, die Abendveranstaltung bei der TU Dortmund und das Arbeitstreffen am 13.6.2018 auf dem Campus der TU Dortmund statt.

Anmeldeschluss ist Montag, der 22. Mai 2018.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass der Best Practice-Club derzeit die Vorbereitungen für eine Vereinsgründung trifft und voraussichtlich ab 1.3.2018 als „Familie in der Hochschule e.V.“ auftreten wird.

Die Unterzeichnung der Charta „Familie in der Hochschule“ und damit verbunden der Beitritt zum Best Practice-Club sind in jedem Jahr bei der öffentlichen Jahrestagung möglich. Hochschulen und hochschulnahe Einrichtungen, die die Charta „Familie in der Hochschule“ unterzeichnen möchten, können bis zum 27.04.2018 eine Absichtserklärung zur Unterzeichnung vorlegen.

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung sowie zum Beitrittsverfahren finden Sie unter: www.familie-in-der-hochschule.de

Interessierte Hochschulen, die dem Best Practice-Club „Familie in der Hochschule“ beitreten möchten, wenden sich bitte an:

Judith Bub

Hochschule München

Telefon: +49 89 1265-1283

E-Mail: beitritt@familie-in-der-hochschule.de 

 

Für inhaltliche und organisatorische Rückfragen zur Tagung wenden Sie sich bitte an:

Kerstin Tepper

Ruhr Universität Bochum

Telefon: +49 234 32 21868

Jeannette Kratz

Technische Universität Dortmund

Tel.:+49 231 755-4347

E-Mail: jahrestagung@familie-in-der-Hochschule.de

 

Best Practice-Club „Familie in der Hochschule“

kontakt@familie-in-der-hochschule.de

www.familie-in-der-hochschule.de