Dokumentation 6. Jahrestagung 2019 „Quo vadis? Familie in der Hochschule 2030“

Die 6. Jahrestagung des Netzwerks Familie in der Hochschule zum Thema „Quo vadis? Familie in der Hochschule 2030“ fand am 1.10.2019 an der htw saar statt. Thematisch ging es um Visionen: Im Rahmen von Workshops und Diskussionsrunden wurde die Zukunft von Familiengerechtigkeit an Hochschulen im deutschsprachigen Raum diskutiert.

Mehr lesen

Siebte Jahrestagung am 4.6.2020 in Zürich: "Social Responsibility – Welche gesellschaftliche Verantwortung trägt die Hochschule im Hinblick auf Familienorientierung?"

Wie weit geht die Verantwortung, die Hochschulen bezüglich ihres gesellschaftlichen Engagements für Familienorientierung übernehmen sollten? Auf welche Impulse aus der Gesellschaft sollte oder muss sie als familienorientierte Institution reagieren?

Mehr lesen

Unterzeichnung und Beitritt

Hochschulen und wissenschaftliche Einrichtungen, die sich für die Charta interessieren oder sie unterzeichnen möchten, finden Informationen zur Unterzeichnung und Beitritt in der Ablaufskizze. Gerne werden Sie durch unsere Ansprechpartner_innen bei der Vorbereitung beraten.

Mehr lesen

Mitglieder

Das Netzwerk ist ein Zusammenschluss von 120 Hochschulen und einem Studentenwerk, welche die Charta Familie in der Hochschule unterzeichnet haben. Durch die Unterzeichnung der Charta gehen alle Mitglieder die Selbstverpflichtung ein, anspruchsvolle Standards der Familienorientierung zu verfolgen und umzusetzen.

Mehr lesen

Positionen

Positionspapier des Netzwerks Familie in der Hochschule e.V. zur aktuellen Pflegepolitik Mit diesem gleichstellungspolitischen Positionspapier wird der Blick auf die Bedingungen gelenkt, unter denen Pflege durch Angehörige auf informeller Basis in den Familien stattfindet. Die Mitgliedseinrichtungen des Netzwerks wollen damit für ein Thema öffentliche Aufmerksamkeit schaffen, dass bisher wenig Resonanz im politischen Raum erfährt. (Stand November 2019)

Mehr lesen

Jahrestagung des Best Practice-Clubs

Zu den Jahrestagungen des Best Practice-Clubs sind alle Hochschulleitungen, die die Charta „Familie in der Hochschule“ bereits unterzeichnet haben, sie unterzeichnen werden oder sich über die Charta und den Best Practice-Club informieren wollen sowie Mitarbeitende aus dem operativen Bereich.

Mehr lesen
editedon 53 266, 2019