Prof. Dr. techn. Manfred Kaltenbacher

Professor Maschinenbau; Mitglied des Arbeitskreises für Gleichstellungsfragen,TU Wien

Manfred Kaltenbacher promovierte nach dem Studium der Elektrotechnik an der TU Graz 1996 an der Johannes Kepler Universität Linz und habilitierte 2004 an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg. Von 2008 bis 2012 war er Professor für Angewandte Mechatronik der Alpen-Adria Universität Klagenfurt und ist seit April 2012 Professur für Messtechnik und Aktorik am Institut für Mechanik und Mechatronik der Technischen Universität Wien. Er ist mit Barbara Kaltenbacher (Universitätsprofessorin für Angewandte Analysis an der Alpen Adria Universität Klagenfurt) verheiratet, beide haben 3 Kinder.