Dr. Michael Stampfer

Geschäftsführer des Wiener Wissenschafts-, Forschungs-und Technologiefonds (WWTF)

1994 Promotion zum Dr.iur. an der Uni Wien.

Bis 1998 war Michael Stampfer im Wissenschaftsministerium tätig.

Bis 2002 war er in der Technologie Impulse Gesellschaft (TIG), jetzt FFG, tätig.

Michael Stampfer arbeitet seit 2002 als Geschäftsführer des Wiener Wissenschafts-, Forschungs- und Technologiefonds (WWTF), einem privat-gemeinnützigen Wissenschaftsförderer für Wien. Der Fonds fördert mit über 10 Mio. Euro pro Jahr größere wissenschaftliche Projekte und Stiftungsprofessuren.

Stampfer hat langjährige Erfahrung in der österreichischen und internationalen Forschungs- und Technologiepolitik. Er ist in mehreren internationalen Arbeitsgruppen und Projekten aktiv und Verfasser zahlreicher Publikationen.