Dr. Birgit Klüsener

 

Direktorin der Abteilung Stipendien im Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD)

Sie promovierte 1995 an der Ruhr-Universität Bochum in Biologie. Bevor Sie 2002 zum DAAD kam, arbeitete Sie als PostDoc an der Ruhr-Universität und als Feodor-Lynen-Fellow an der University of California in San Diego. Seit 2002 hatte sie im DAAD verschiedene verantwortliche Positionen innerhalb der Abteilung Stipendien inne, die sie seit 2016 leitet.