Interview mit Ökonomieprofessor Josef Zweimüller: "Für Frauen sind Kinder beim Gehalt eine Strafe"

Ein internationales Forscherteam hat untersucht, wie sich das Einkommen von Eltern nach der Geburt ihres ersten Kindes entwickelt. Die Ergebnisse sind drastisch. In allen sechs Ländern wurden starke Gehaltseinbußen bei den Müttern beobachtet. Der Ökonomieprofessor Josef Zweimüller von der Uni Zürich war vor allem von den Ergebnissen des vermeintlichen Vorzeigelandes Schweden überrascht. Im Interview geht er auf Ergebnisse der Studie ein.

Quelle: https://www.sueddeutsche.de/karriere/gehalt-kind-frauen-ungerechtigkeit-1.4303712