Impressum

des Best Practice-Clubs „Familie in der Hochschule“ (FidH).

Es handelt sich um eine Interessensgemeinschaft der Hochschulen, die die Charta "Familie in der Hochschule" unterzeichnet haben. Die Interessensgemeinschaft befindet sich in Vereinsgründung.

Anbieter gemäß § 5 des Gesetzes über die Nutzung von Telemedien ist der Best Practice Club „Familie in der Hochschule“ (FidH). Diese Interessengemeinschaft wird gemeinschaftlich vertreten durch folgende, dem Club beigetretene, Hochschulen und deren gewählte und von der jeweiligen Hochschule bevollmächtigte Vertreterinnen, welche inhaltlich verantwortlich sind:

Universität Konstanz
Tanja Edelhäußer
Universitätsstraße 10
78457 Konstanz
Telefon: +49 7531 88 - 5314
Telefax: +49 7531 88 - 4535
E-Mail: tanja.edelhaeusser[at]uni-konstanz.de
 
Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg
Heike Bartholomäus
Platz der Deutschen Einheit 1
03046 Cottbus
Telefon: +49 355 69 - 3578
Telefax: +49 355 69 - 3678
E-Mail: heike.bartholomaeus[at]b-tu.de
 
Technische Universität Dortmund
Jeanette Kratz
Emil-Figge-Straße 50
44227 Dortmund
Telefon: +49 231 755 - 4347
Telefax: +49 231 755 - 5456
E-Mail: jeannette.kratz[at]tu-dortmund.de
 
Gestaltungskonzept und Webdesign:
André Krämer, inevent GmbH & Co. KG
 
Realisierung:
Stefan Wirtz
 
V.i.S.d. § 55 Abs. 2 RStV:
Judith Malkowski
Fachhochschule Potsdam
Kiepenheuerallee 5
14469 Potsdam
Telefon: +49 331 580 - 2475
Telefax: +49 331 580 - 1009
E-Mail: malkowski[at]fh-potsdam.de
 
Datenschutz/Bestands- und Nutzungsdaten:
Bei jeder Anforderung einer Internetdatei werden folgende Zugriffsdaten bei IT-Dienste und – Anwendungen gespeichert:
-          die Seite, von der aus die Datei angefordert wurde,
-          der Name der aufgerufenen Datei,
-          das Datum und die Uhrzeit der Anforderung,
-          die übertragene Datenmenge,
-          der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.),
-          die Beschreibung des verwendeten Webbrowsertyps bzw. des verwendeten Betriebssystems,
-          die IP-Adresse des anfordernden Rechners
-          sowie der Benutzername (wenn sich ein Besucher über Benutzername und Kennwort anmeldet).

Verwendung: Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu technischen oder statistischen Zwecken benötigt; ein Abgleich mit anderen Datenbeständen oder gar eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt.

Die protokollierten Daten werden nach der Auswertung der Zugriffsdaten gelöscht. Die Auswertung erfolgt jährlich, die Löschung erfolgt im Folgejahres.

Im Internetangebot der Interessengemeinschaft „Familie in der Hochschule“ besteht bei Bestellungen, zur Abonnierung von Newslettern, für Antworten und im Rahmen der Teilnahme an Diskussionsforen die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder studienbezogener Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften). Die Nutzung der angebotenen Serviceleistungen und Dienste seitens des Nutzers erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis.

Die Bestellung von Veröffentlichungen wird automatisch (wenn sie über die entsprechenden Bestell-Listen auf der Website erfolgt) oder auf Veranlassung weitergeleitet. Nach Erledigung der Bestellung werden die Daten vernichtet.

Allgemeines zum Thema Datenschutz ist auf den Web-Seiten der Brandenburgischen Datenschutzbeauftragten zu finden.

Das Gesetz über die Nutzung von Telemedien (Telemediengesetz - TMG) sowie über den Datenschutz bei Telemedien finden Sie beim Bundesministerium für Justiz.

Hinweis zu allen Links auf diesen Internetseiten

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 (Az 312 O 85/98) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass die Autoren von Internetseiten durch die Einbindung eines programmierten Weiterverweises (Links) gegebenenfalls für die Inhalte der gelinkten Seiten mit verantwortlich sind. Dies kann - laut Landgericht Hamburg - nur dadurch vermieden werden, dass die Autoren sich ausdrücklich von den Inhalten distanzieren, die durch die Links möglicherweise erschlossen werden können. 

Die Interessengemeinschaft „Familie in der Hochschule“ distanziert sich daher ausdrücklich von allen gelinkten Seiteninhalten. Es weist überdies darauf hin, dass es nicht nur keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten fremder Anbieter hat, sondern möglicherweise nicht einmal Kenntnis von ggf. nachträglich eingebundenen Inhalten hat. Benachrichtigen Sie bitte umgehend den Anbieter, falls Sie über unsere Links zu Seiten gelangt sind, deren Inhalte Ihnen bedenklich erscheinen. Diese Erklärung gilt für alle auf diesen Seiten eingebundenen Links.

Rechtliche und technische Hinweise in eigener Sache

Die Interessengemeinschaft „Familie in der Hochschule“ hat dieses Internetangebot und alle darin enthaltenen Links nach bestem Wissen erstellt. Sie ist stets bemüht, die Richtigkeit und Aktualität dieser Internetseiten sicherzustellen. Alle Angaben und Links sind aber lediglich als allgemeine Informationen gedacht und nicht als geschäftliche, rechtliche oder sonstige Beratungsdienstleistung zu verstehen. Gesetze und andere Vorschriften sind nur gültig und finden Anwendung entsprechend ihrer jeweils aktuellen Fassung, die im einschlägigen amtlichen Verkündungsorgan (insbesondere im Gesetz- und Verordnungsblatt für das Land Baden-Württemberg) veröffentlicht ist.

Bei der Digitalisierung von Daten können Fehler auftreten. Durch die Verwendung unterschiedlicher Internet-Browser und bedingt durch individuelle Softwareeinstellungen kann es bei der Darstellung der Inhalte zu Abweichungen kommen.

Bildnachweis und Urheberrechte: Die Interessengemeinschaft „Familie in der Hochschule“ weist ausdrücklich auf die Verpflichtung zur Beachtung der Urheberrechte hin. Es ist untersagt, ohne weitere Absprachen mit der Interessengemeinschaft „Familie in der Hochschule“, Bildmaterial (Logo, Fotos, Grafiken) von den Seiten der Interessengemeinschaft „Familie in der Hochschule“ zur weiteren Verwendung herunter zu laden. Hiervon ausgenommen sind alle als solche gekennzeichneten Download-Angebote.