Pressemeldung

Positionspapier zur Finanzierungssituation Studium mit Kind

Best Practice-Club „Familie in der Hochschule e.V.“ erlässt 

Positionspapier zur Finanzierungssituation Studium mit Kind 

Juni 2018 

In dem Positionspapier zur Finanzierungssituation für ein Studium mit Kind skizziert der Best Practice-Club „Familie in der Hochschule e.V.“ den komplexen finanziellen Sachverhalt, mit dem sich studierende Eltern zur Sicherung ihres Lebensunterhalts konfrontiert sehen. Finanziell müssen diese sich in vielen Fällen darauf einstellen, am Existenzminimum zu leben. So schließen sich beispielsweise ein Teilzeitstudium und BAföG-Bezug aus oder es werden im Fall der Beurlaubung SGB II-Leistungen gewährt, was allerdings mit der Weiterführung des Studiums nicht vereinbar ist. Bis dato fehlt es an einem schlüssigen Konzept, das studierende Eltern adäquat fördert und ihnen eine größere finanzielle Sicherheit und Transparenz gewährt. 

Der Best Practice-Club „Familie in der Hochschule e.V.“ – ein Zusammenschluss von Vertreter*innen aus den Familienservicestellen an Hochschulen – kennt die prekäre Situation der Eltern aus der täglichen Beratungspraxis und sieht dringenden Handlungsbedarf. Er ruft die Politik dazu auf, einen ressortübergreifenden Lösungsansatz zu erarbeiten, der auf eine finanzielle Grundversorgung für studierende Eltern abzielt. Gefordert wird ein Finanzierungskonzept, das sich an einer aktiven Lebenslaufpolitik orientiert, in der die Gleichzeitigkeit von Ausbildung und Familienverantwortung vorgesehen ist und als Normalfall angenommen werden kann. 

Das Potenzial, das in einem solchen Ausbildungs- und Familienmodell steckt, wird auch von studierenden Eltern immer wieder bestätigt. Ein Studium mit Kind erfordert ein hohes Maß an Zeitmanagement und beugt späteren familienbedingten, beruflichen Unterbrechungen vor. Es entzerrt die sogenannte ‚rush-hour-of-life‘, die Lebensphase, in der Berufseinstieg und Familiengründung zusammentreffen. Bisher sind die Vorteile eines Studiums mit Kind zu wenig in Erscheinung getreten, was auch mit der unsicheren Einkommenssituation zu tun hat. Der Best Practice-Club setzt sich mit dem Positionspapier für eine Verbesserung der finanziellen Leistungspraxis ein und stellt ein Studium mit Kind als ein zukunftsorientiertes Ausbildungs- und Familienmodell vor, von dem Staat, Wirtschaft und Gesellschaft langfristig profitieren können. 

Das Positionspapier ist hier abrufbar: http://www.familie-in-der-hochschule.de/best-practices/filme-und-papiere 

Rückmeldung zum Positionspapier und Unterstützung der Initiative richten Sie an: Christiane.Harmsen@uni-konstanz.de

Kontakt: 

Best Practice-Club „Familie in der Hochschule e.V.“ 

kontakt@familie-in-der-hochschule.de 

www.familie-in-der-hochschule.de